Praxis Levitas  zurück

Ernährungsberaterin IKP

Ich verbrachte meine Kindheit in Gammen und Kriechenwil, wo ich mit drei Geschwistern aufgewachsen bin. Dort besuchte ich die Primarschule danach in Laupen die Sekundarschule.

Das Gymnasium beendete ich 1989 in Köniz. Danach studierte ich an der Universität Freiburg / Fribourg und schloss 1993 mit dem Sekundarlehrdiplom in Sprachen und Geschichte ab. Seither lebe ich im Kanton Freiburg.

Es folgten einige Jahre als Klassenlehrerin an der Sekundarschule des Feusi Bildungszentrums Bern und danach weitere fünf am Oberstufenzentrum in Niederscherli.

Im Jahr 2001 kam unser Sohn auf die Welt und ich reduzierte mein Pensum an der Schule.

2004 beschloss ich meinen alten Beruf aufzugeben und mich neu zu orientieren. Ich begann am Institut für Körperzentrierte Psychotherapie in Zürich und Bern den Lehrgang zur Ganzheitlichen Ernährungspsychologischen Beraterin.

Im Herbst 2007 eröffnete ich in Flamatt meine Praxis.

Ich bin verheiratet und habe einen Sohn. In meiner Freizeit treibe ich gerne Sport und bewege mich draussen in der Natur. Zudem geniesse ich gerne ein feines Essen mit Freunden.

Durch einige Jahre Leistungssport (Volleyball auf NL-B Niveau, Mitglied des erweiterten Kaders der Volleyballnationalmannschaft) bringe ich im Bereich Sport und Sporternährung eigene Erfahrungen mit.

Anerkennungen

- ASCA

Mitgliedschaften

  • Mitglied der Schweizerischen Gesellschaft für Ernährung
  • epb Verband Ernährungs-Psychologische BeraterInnen Schweiz: www.epb-schweiz.ch
  • IG IKP: www.therapeut-in.ch